Schließen

Panalpina

Karlen wird CEO - Ulber geht in Verwaltungsrat

Panalpina, Peter Ulber, Stefan Karlen (rechts) Foto: Panalpina

Der Verwaltungsrat des Schweizer Logistik-Konzerns Panalpina hat Stefan Karlen (42) zum nächsten CEO ernannt.

Das  hat der Konzern bekannt gegeben. Karlen folgt damit auf Peter Ulber (56), der nach der Generalversammlung am 10. Mai noch bis zur Jahresmitte im Amt bleibt und künftig als Verwaltungsratspräsident fungieren soll. Die Wahl hierzu findet auf der Generalversammlung am 10. Mai 2016 statt. Ulber würde damit auf Dr. Rudolf W. Hug (72) folgen, der wegen der festgelegten Altersbegrenzung nicht zur Wiederwahl antreten kann. Er war seit 2007 VR-Präsident. Ulber, der deutscher Staatsbürger ist, stieß 2013 als Präsident und CEO zu Panalpina. Der Schweizer Karlen kam 1997 zum Schweizer Logistiker. Momentan leitet er als Regionaler CEO die Region Asien-Pazifik.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.