Schließen

Logistik-Indikator

Logistik auf Wachstumskurs

Foto: Archiv

Nach drei Quartalen hat sich die deutsche Logistikkonjunktur wieder spürbar belebt. Das ist das Ergebnis der neuesten Umfrage für den Logistik-Indikator der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Berechnet hat den Indikator im Auftrag des BVL das Institut für Weltwirtschaft. 

Demnach hat das Geschäftsklima bei einem Normalwert von 100 um 8,5 Zähler auf 132,2 Punkte zugelegt.  Deutlich positiver als noch im Winter schätzen die Befragten dabei die Lage ein. Mit 142,5 Zählern steigerte sich der Wert um 14 Punkte. Der Blick in die Zukunft ist mit 122 Zählern (Plus 3,1) vorsichtig optimistisch. Nach dem Logistik-Indikator ist vor allem die Stimmung bei den Logistikdienstleistern gut. Bei ihnen zog der Wert für das Geschäftsklima um 15,2 Punkte auf 133,1 an.

Gute Lage - gute Aussichten

Der konjunkturelle Aufschwung zeigt sich bei den Logistikdienstleistern auch in einer positiven Lageeinschätzung und optimistischen Erwartungen. Dabei habe die  Kapazitätsauslastung wieder das Normalniveau  überschritten. Mehr als die Hälfte der Befragten bezeichnen die Auftragslage als gut. Die Bereitschaft zu investieren steigt, bei den Personal-Einstellungen zeigen sich die befragten Unternehmen eher zurückhaltend.
Auf Seiten von Industrie und Handel beurteilen die Umfrage-Teilnehmer die Lage mit einem Plus von 9 Punkten auf 147  Zähler als durchaus zufriedenstellend. Allerdings rutscht der Wert bei den Erwartungen um gut 5 Punkte auf 115,7 Zähler nach unten.  Diese Gruppe sieht daher auch keinen Grund Personal einzustellen. "Die deutsche Wirtschaft erfreut sich einer sehr positiven Sonderkonjunktur, ist derzeit eine Stabilitätsinsel mitten in einem Meer von Unsicherheit", sagt  BVL-Vorstand Prof. Raimund Klinkner. Es sei zu hoffen, dass der gegenwärtige Schwung ausreicht, um die nächsten Stürme zu bestehen.




Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.