Schließen

Liefergeschwindigkeit und Retouren wichtig

UPS-Studie über Online-Shopper

UPS Foto: UPS

Die UPS Pulse of the Online Shopper befragte weltweit Nutzer aus 15 Ländern und ermittelte daraus Trends, Präferenzen und Erwartungen.

Was Online-Shopper wünschen, fasst die UPS Pulse of the Online Shopper Studie 2019 zusammen und untersuchte Auswirkungen, die die verschiedenen Generationen auf die Trends im Einzelhandel haben: Baby-Boomer, Generation X, Millennials und Generation Z. Dazu befragte die Studie Online-Shopper in Australien, Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Indien, Italien, Kanada, Mexiko, Polen, Spanien, Südkorea und den USA.

Thomas Zeller, Marketing Direktor UPS Deutschland und Österreich sagt: „Kunden möchten im Onlinehandel heutzutage selbstbestimmt handeln.“ Sie würden sich nicht nur ihr Produkt aussuchen wollen, sondern auch bestimmen, wie sie zahlen und wann und wo sie die Ware entgegennehmen. Und: „Sie wünschen sich transparente Rückgabeoptionen.“

Auszug aus Ergebnissen der UPS Pulse oft he Online Shopper Studie 2019:

  • Lieferzeiten: Die Befragten mögen Lieferungen am nächsten Tag, aber sie ziehen auch andere Optionen – wie niedrigere Gebühren oder Anreize – für einen langsameren Versand in Betracht. Millennials entscheiden sich eher für eine schnelle Lieferung als andere Altersgruppen.
  • Versandkosten: Generell zeigen sich die deutschen Online-Shopper skeptisch gegenüber Versandkosten. Deshalb ergreifen sie verschiedene Maßnahmen, um sich so die Versandkosten zu sparen. Viele fügen Artikel zum Warenkorb hinzu (37 Prozent), suchen im Netz nach einem Gutschein-Code (28 Prozent) oder nehmen an einem Treueprogramm teil (21 Prozent).
  • Retouren: Ware zurückzunehmen bleibt eine wichtige Forderung der Online-Shopper. 63 Prozent der befragten Verbraucher in Deutschland antworteten, dass die Erfahrungen mit Retouren einen Einfluss darauf haben, ob sie weiterhin bei einem Einzelhändler einkaufen würden. 40 Prozent der deutschen Online-Shopper haben in den vergangenen drei Monaten einen Artikel zurückgegeben.
  • Kaufentscheidung: Vor dem Kauf informieren sich die Kunden über die Liefermöglichkeiten, einschließlich Kosten und Geschwindigkeit (65 Prozent).

Die UPS Pulse of the Online Shopper Studie bewertet die Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher vom Vorkauf bis zur Auslieferung. Die Studie wurde Anfang 2019 durchgeführt und basiert auf einer Umfrage von PricewaterhouseCoopers International (PwC) unter mehr als 18.000 Online-Käufern weltweit. Die Befragten tätigten in einem typischen Zeitraum von drei Monaten mindestens zwei Online-Einkäufe.

Weitere Informationen und die vollständige UPS Pulse of the Online Shopper Studie 2019 als Download finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.