Schließen

Kögel erweiterte Geschäftsführung

Josef Warmeling verantwortet Key Account

Josef Warmeling Foto: Picasa

Der Burtenbacher Fahrzeughersteller Kögel erweitert mit Josef Warmeling die Geschäftsführung.

Nach Angaben von Kögel wird Warmeling neben dem Geschäftsführer Massiomo Dodoni unter anderem für die Bereiche Internationales Key-Account Management und Value Added Service zuständig sein. Zudem werde er in seiner neuen Position die Zusammenarbeit auf der Verbandsebene und mit den OEMs verantworten.


Warmeling wechselt nach 19-jähriger Tätigkeit bei Schmitz Cargobull zu Kögel. Seine neuen Aufgaben wird er im April 2018 – nach der Freistellungsphase – aufnehmen, so Kögel. In der Geschäftsführung von Kögel fungieren neben Dodoni und künftig Warmeling auch Thomas Hecke, Thomas Eschey und Petra Adrianowytsch.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.