Schließen

IFAT 2016

Besucherandrang zum 50. Jubiläum

IFAT Foto: IFAT

Vom 20. Mai bis 3. Juni öffnet die IFAT 2016 ihre Tore. Die Weltmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft erwartet zum runden Geburtstag mehr als 135.000 Besucher.

Laut Veranstalter erwarten auf 230.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche mehr als 3.000 Aussteller aus über 50 Ländern das neugierige Fachpublikum. Dabei runden ein hochkarätiges Rahmenprogramm aus Fachvorträgen, Länder- und Themenspecials, Podiumsdiskussionen und Ausstellerpräsentationen, das breite Spektrum an Innovationen für die Transport-, Entsorgungs- und Recycling-Branche an.

1966  startete die heutige Weltmesse unter dem Namen "Internationale Fachmesse für Abwassertechnik" als Präsentationsplattform für die Abwasserwirtschaft. Damals noch recht übersichtlich, nahmen auf 18.000 Quadratmetern 147 Aussteller aus neun Ländern sowie 10.200 Besucher aus 40 Nationen teil. 

Heute findet die IFAT nicht nur in München statt. Zusätzlich zu etablierten Veranstaltungen wie die IFAT India, feierten im Fahrwasser dieser Leitmesse im vergangenen zwei neue Leistungsschauen Ihre Premieren: die IFAT Eurasia in der Türkei und dem IFAT Environmental Technology Forum in Südafrika.

Ein detailliertes Ausstellerverzeichnis der IFAT 2016 in München finden sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.