IAA Transportation 2022 ist fast ausgebucht Zahlreiche Newcomer sind bei der Messe am Start

Impression von der IAA Nutzfahrzeuge 2018 Foto: VDA

Das Konzept der IAA Transportation 2022 zieht. Die Hallen in Hannover-Laatzen sind fast ausgebucht. Mit dabei sind auch viele Newcomer, die frischen Wind in den Branchentreff bringen.

Vom 20. bis 25. September findet in Hannover die IAA Transportation 2022 statt – der erste Branchentreff der Leitmesse seit 2018. Der Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA) kann nun bereits rund 10 Wochen vor dem Start eine erste Erfolgsmeldung herausgeben: Die Messehallen in Hannover-Laatzen sind bereits fast vollständig ausgebucht.

Leitplattform für Logistik und Nutzfahrzeuge

Die IAA Transportation findet als internationale Leitplattform für Logistik, Nutzfahrzeuge, Busse und den Transportsektor erstmals in neuem Gewand statt. Unter dem Motto „People and Goods on the move“ finden sich unter den Ausstellern neben alten Bekannten auch viele Newcomer, sodass bereits 97 Prozent der Hallenflächen ausgebucht sind. Der VDA erwartet mehr als 1.200 Aussteller aus über 40 Ländern. Mit dabei sind Nutzfahrzeughersteller wie Daimler Truck, DAF, Ford, Iveco, MAN und Scania. Impulse setzen aber auch Start-ups und etablierte Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Infrastruktur, Energie, Personen- und Last-Mile-Transport. So sind etwa Amazon relay, Linde, Samsung, Siemens, oder neue Fahrzeughersteller mit einem Fokus auf nachhaltige Antriebe wie Nikola, Quantron oder Volta Trucks am Start.

Vernetzung der Akteure untereinander

Mit einem erweiterten Veranstaltungskonzept vernetzt der VDA auf der IAA Transportation erstmals die relevanten Akteure aus den Bereichen Nutzfahrzeuge, Busse und Logistik mit führenden Tech- und Infrastruktur-Anbietern sowie Zulieferern. Ein wichtiges Ziel des neuen Konzeptes ist es, als erste internationale Plattform im Verkehrsbereich den Fokus verstärkt auf die klimaneutrale und technologische Transformation des gesamten Transports zu richten.

Lesen Sie auch IAA Transportation 2022 Quantron mit zwei neuen Lkw
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.