Jetzt gibt's ePower für den Kühler BPW nutzt die Rekuperation am Trailer

Die ePower-Achse von BPW Foto: Carsten Nallinger

BPW elektrifiziert die Trailer-Achse und gewinnt so Strom fürs Kühlaggregat. Das mindert nicht nur den CO2-Ausstoß. Was die Lösung namens ePower, die auf der IAA Transportation zu sehen ist, alles kann.

Nach dem E-Lkw Bax mit seinem elektrische Achsantrieb nimmt BPW die Energiegewinnung am Trailer in den Fokus. Bei dieser Lösung der Ingenieure aus Wiehl geht es um die Kühlaggregate bei temperaturgeführten Transporten. Die sollen dann auch bei Pausen bis zu vier Stunden lang mit dem aus Rekuperation gewonnenen Strom versorgt werden.

BPW kooperiert bei ePower mit Thermoking

Mit Blick auf die Kühlgeräte kooperiert BPW an dieser Stelle mit Thermoking. Für die benötigte Energie sorgt die eigens entwickelte Starrachse von BPW mit zwei Generatoren je Achse. Die maximale Energiegewinnung liegt bei 8 KW pro Generator, die Batteriekapazität wiederum liegt bi 19 kwh beziehungsweise 38 kwh. Die Energierückgewinnung beginnt dabei bereits bei einer Geschwindigkeit von unter 15 km/h. Damit es zu keinem Mehrverbrauch bei der Zugmaschine kommt, setzt BPW auf einen ausgeklügelten Algorithmus.

Bis zu 4.000 Liter weniger Diesel verbrauchen

Bei einem durchschnittlichen Einsatz verspricht BPW beim Einsatz der vollelektrischen Variante einen Minderverbrauch von bis zu 4.000 Liter Diesel pro Jahr und Fahrzeug. Das entspricht etwa 14 Tonnen weniger CO2. Darüber hinaus gibt es auch noch eine hybride Variante, um allen möglichen Einsatzzwecken gerecht zu werden. Die Echtzeitüberwachung übernimmt entweder die Telematik-Lösung von Thermo King oder die der BPW-Tochter Idem Telematics.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.