Schließen

Hochschulpreis

Bund sucht beste Logistikhochschule

Ausbildung Foto: Yuri Arcurs - Fotolia

Seit heute können sich Hochschulen wieder für den Hochschulpreis Güterverkehr und Logistik des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) bewerben. Der Preis wird 2014 zum zweiten Mal für herausragende Lehrangebote deutscher Hochschulen im Bereich Logistik verliehen.

Das Wettbewerbsmotto in diesem Jahr lautet: "Intermodalität – Wege zur Verknüpfung der Verkehrsträger und der Optimierung von Transportketten."

Andreas Scheuer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesverkehrsministerium sagte zur Auslobung des Wettbewerbs: "Über 150 Universitäten, Fachhochschulen und duale Hochschulen bieten in Deutschland Studiengänge mit einem Schwerpunkt Logistik an. Die Lehrangebote in diesem Bereich sind vielfältig und von außerordentlicher Qualität." Er hoffe deshalb auf zahlreiche Bewerbungen. "Wir müssen schon heute junge Menschen für logistische Berufe begeistern und qualifizieren, wenn wir dem drohenden Fachkräftemangel vorbeugen wollen", sagte Scheuer in Berlin.

Hochschulen können sich bis zum 28. Februar 2014 für den Preis bewerben. Die Bewerbungsbedingungen finden sich auf der Seite des BMVBS.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.