Schließen

Güterverkehr weiter auf Wachstumskurs

2019 boomt das Transportaufkommen

Nachtarbeit Lkw Foto: lassedesignen - Fotolia

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) sagt für den Transport auf Straße und Schiene weiteres Wachstum voraus – vor allem für nächstes Jahr.

Nach Angaben des BAG steigt das Transportaufkommen auf der Straße im nächsten Jahr um 2,3 Prozent im Vergleich zu 2018. Die Transporte per Bahn wachsen sogar um 2,6 Prozent im Vergleich zu diesem Jahr an. Grund dafür sei vor allem eine überdurchschnittliche Entwicklung des Kombinierten Verkehrs (KV). Im Jahr 2020 setze sich das Wachstum in abgeschwächter Form fort. Das Transportaufkommen auf der Straße steige um 2,1 Prozent im Vergleich zu 2019, das auf der Schiene um 1,7 Prozent.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.