Schließen

Forum Automobillogistik 2019

BVL und VDA beleuchten Digitalisierung

BMW Welt München Foto: BMW/Alex Schelbert

Das Forum Automobillogistik von VDA und BVL findet am 5. und 6. Februar 2019 in der BMW Welt München statt.

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) und die Bundesvereinigung Logistik (BVL) veranstalten gemeinsam das Forum Automobillogistik. In der BMW Welt in München steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wertschöpfung gestalten – analog – digital – in Echtzeit“.

Rund 40 Referenten von Automobilherstellern, Zulieferern, Logistikdienstleistern, aus Beratungsunternehmen und der Wissenschaft vermitteln an diesen beiden Tagen Hintergründe, Einschätzungen und Prognosen. Etwa 500 Teilnehmer werden erwartet. Zudem bieten gleich vier Werksbesichtigungen die Möglichkeit, smarte Logistik live zu erleben. In der Fachausstellung präsentieren darüber hinaus rund 50 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen.

Den digitalen Herausforderungen stellen

Die fachliche Debatte dreht sich um die Herausforderungen für die Unternehmen in der Automobillogistik im Zeitalter der Digitalisierung. Die automobile Lieferkette erzeuge Werte für den Kunden, heißt es dazu seitens der beiden Veranstalter. Die Aufgabe sei es nun, neue technische Möglichkeiten zu erkennen und zu integrieren, um so das Gesamtsystem zu optimieren. In den Plenums- und Fachvorträgen des Forums Automobillogistik 2019 stellen Experten entsprechende Ansätze und Konzepte vor und stellen sich der Diskussion mit den Teilnehmern.

Den Auftakt zum Forum bilden etwa drei Keynotes: Oliver Zipse, Mitglied des BMW-Vorstands spricht über smarte End-to-End-Logistik – intelligente Wertstromgestaltung bis zum Kunden. Die Digitalisierung der Supply Chain ist Thema von Prof. Dr. Stefan Asenkerschbaumer, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bosch. Dr. Jörg Mosolf, geschäftsführender Gesellschafter von Mosolf, beschäftigt sich mit der Tatsache, dass Wertschöpfung mit Menschen gestaltet wird, und verdeutlicht die Verbindung zwischen Logistik-Image und Logistikleistung.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei Aktionsangebot + Gewinnchance

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.