Schließen

Transportwelt

Werkstatt des Jahres 2009 gesucht

Werkstatt des Jahres 2009 gesucht

Auch im Jahr 2009 wird wieder die „Werkstatt des Jahres“ gesucht. Der Wettbewerb richtet sich an alle freien Werkstätten, die ihr Unternehmen und ihre Leistungen dem nationalen Konkurrenzkampf stellen wollen. Dabei treten die Wettbewerber je nach Betriebsgröße in drei Kategorien gegeneinander an. Veranstalter des Wettbewerbs ist dieses Jahr erstmals der Kfz-Teile-Spezialist Partslife. Darüber hinaus wird der Wettbewerb von Konzeptanbietern des freien Kfz-Service-Markts finanziell und ideell unterstützt. Die Sachverständigen-Organisation Dekra begleitet den Wettbewerb als neutrale Institution und unterstützt die Juroren mit fachlicher Beratung. Die Siegerehrung ist für die nächste Partslife Partnertagung im Juni 2009 geplant. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.partslife.com oder unter www.werkstatt-des-jahres.de.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.