Schließen

Transportwelt

Versicherungsschutz für Navigationsgeräte

Ein Navigationsgerät von Tom Tom

Mit dem Tarif Optimal bietet die Versicherungskammer Bayern eine Police an, bei der aus dem Auto gestohlene mobile Navigationsgeräte in der Kasko mitversichert sind. Wie das Versicherungsunternehmen mitteilt, seien mobile Navigationsgeräte die neuen Lieblinge der Autoknacker. Von den bundesweit derzeit etwa drei Millionen Geräten würde jedes sechzigste geklaut. Die Versicherungssumme des Optimal-Tarifs liegt bei 100 Millionen Euro. Eine Kfz-Umweltschadenversicherung ist mit fünf Millionen Euro Versicherungssumme je Schadenfall und höchstens 10 Millionen Euro pro Jahr beitragsfrei mitversichert.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.