Schließen

Transportwelt

Tschechien: Weiss fährt für Hellmann

Weiss fährt in Tschechien für Hellmann

Das österreichische Speditionsunternehmen Gebrüder Weiß hat mit Beginn des Jahres 2009 die tschechischen Landverkehrs- und Logistikaktivitäten von Hellmann Worldwide Logistics übernommen. Laut Wolfgang Niessner, Vorstandsvorsitzender der Gebrüder Weiss, wollen die beiden Unternehmen damit ihre Absicht zu einer nachhaltigen Partnerschaft unterstreichen. Mit der technischen Integration der tschechischen Niederlassungen von Hellmann werde direkt begonnen. Die Luft- und Seefracht bleibt nach Angaben des Hellmann-Generalbevollmächtigten Karl Engelhard jedoch Bestandteil des weltweiten Netzwerks der Osnabrücker und wird auch weiterhin unter der Regie von Hellmann in der tschechischen Republik angeboten. Im Juli vergangenen Jahres hatten Hellmann und die Gebrüder Weiß ihre über 30-jährige Zusammenarbeit bereits auf Süd- und Osteuropa ausgeweitet. Im Oktober 2008 kam der Standort Rüsselsheim dazu.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.