Schließen

Transportwelt

Rhenus geht nach Südpolen

Rhenus geht nach Südpolen

Rhenus Freight Logistics baut seine Präsenz in Polen weiter aus. das Lager im südpolnischen Gleiwitz hat eine Fläche von 3.200 Quadratmetern. Etwa 4.000 Palettenstellplätze stehen dort zur Verfügung. In der neuen Anlage werden laut Rhenus verschiedene Logistikdienstleistungen und Value Added Services angeboten. Neben den täglichen Linien- und Charterverkehren im Im- und Export wird Gleiwitz auch als Haupt-Cross-Docking-Hub der Rhenus Freight Logistics in Polen genutzt. Über den Standort werde die flächendeckende Vorholung und Distribution in Polen gesteuert. Rhenus garantiert die Lieferung der Ware zu jedem beliebigen Ort in Polen innerhalb von 24 bis 48 Stunden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.