Schließen

Transportwelt

Panalpina übernimmt Apollo Forwarding

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Die Transport- und Logistikgruppe Panalpina hat seinen langjährigen australischen Partner Apollo Forwarding in Adelaide übernommen. Apollo Adelaide ist nach Angaben des Logistikers ein etablierter Zollagent, bietet zudem internationale Speditionsdienstleistungen, In-house-Zollabfertigung, Distributionsdienste sowie Quarantäne-Abfertigungen und -Inspektionen an. „Der Erwerb von Apollo Adelaide ermöglicht uns die Verdichtung des Niederlassungsnetzes in Ozeanien und eine Erweiterung unserer Kundenbasis“, sagt Panalpina Chief Operating Officer Karl Weyeneth. Der Fokus soll speziell auf die Weinbranche und den Automotive-Markt in Südaustralien gelegt werden. Alle Mitarbeiter verbleiben laut Panalpina im Unternehmen. Die Niederlassung Panalpina Adelaide wird Matthew Caudle leiten.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.