Schließen

Transportwelt

Niederer wechselt zu Panalpina

Niederer wechselt zu Panalpina

Panalpina hat Thomas Niederer zum neuen Global Head of Road and Rail ernannt. Bei dem Schweizer Anbieter für Transport- und Logistikdienstleistungen mit rund 500 Geschäftsstellen weltweit ist er ab sofort verantwortlich für die End-to-End-Abwicklung, die Subprodukte Road und Rail weiter zu entwickeln, die Kapazitätsbeschaffung und das Management von Subunternehmern. Niederer bringt einiges an Erfahrung im Bereich europäische Straßentransporte mit: Er war zuvor bei Danzas, DHL Express, ABX Logistics sowie Kuehne und Nagel in leitenden Funktionen tätig.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.