Schließen

Transportwelt

Dekra informiert über Fördermittel

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Qualifizierte Mitarbeiter sind das A und O in einem Unternehmen. Daher setzen Firmen auf Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Unternehmen des Güterkraftverkehrs können auf Fördermittel des Staates bauen. Aber welche Fördermittel gibt es? Wie können sie beantragt werden, was bedeutet Fördermittelmanagement? Und welchen Nutzen haben Firmen? Die DEKRA Akademie beantwortet gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und dem Bundesamt für Güterverkehr (BAG) diese Fragen auf einer Informationsveranstaltung. Als Referenten konnte die DEKRA Akademie Heiderose Noack, BAG Dresden, Henry Nehm, Agentur für Arbeit Dresden, und Georg Jäntgen, Experte für Fördermittelmanagement der DEKRA Akademie, gewinnen. Das Symposium Fördermittelmanagement startet am Dienstag, dem 19. Januar 2010, um 17 Uhr im Verkehrsmuseum Dresden. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden können sich Interessierte bis 14. Januar 2010 per .

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.