DAF XF, XG, XG Plus

Starke Nachfrage nach neuester Generation

Foto: DAF

Ab Oktober startet die Serienproduktion der neuen Generation des DAF XF, XG und XG Plus. 1.000 Fahrzeuge wurde laut DAF bereits vorbestellt.

Nach der Vorstellung der neuen Fahrzeuggeneration des DAF XF, XG und XG Plus Anfang Juni kann der niederländische Fahrzeughersteller nach eigenen Angaben bereits 1.000 Vorbestellungen für sich verbuchen. „Noch nie in unserer mehr als 90-jährigen Geschichte wurden derart schnell 1.000 Vorbestellungen nach der offiziellen Markteinführung erreicht", erklärt Richard Zink, Mitglied der DAF-Geschäftsführung und verantwortlich für Marketing & Vertrieb stolz. Was diesen Umstand so besonders mache, sei die Tatsache, dass die neue DAF-Generation erst im Oktober in Produktion gehe und die meisten Kunden das Fahrzeug noch nicht live sehen konnten.

Foto: DAF
Die neue Flaggschiffgeneration von DAF (v.l.n.r.) DAF XF, XG und XG Plus.

Der neue DAF-Generation will neue Maßstäbe setzen

Mit der neuen Fahrzeuggeneration des DAF XF, XG und XG Plus reagiert der Fahrzeughersteller nach eigenen Angaben auf die aktuellen europäischen Vorschriften für Maße und Gewichte. Dies zeige sich unter anderem in dem aktuellen Kabinendesign mit gewölbte Windschutzscheibe und einer um 16 Zentimeter verlängerten Frontpartie – zugunsten der Aerodynamik. So lasse sich laut Hersteller bis zu 10 Prozent am Verbrauch einsparen bei vergleichbarer Reduktion der CO2-Emissionen.

Mit Blick auf die Verkehrssicherheit hat DAF bei der aktuellen Fahrzeuggeneration die Gürtellinie der Seitenfenster nach unten verlegt und die rechte Kabinentür zudem mit einen zweiten nach unten versetzten Seitenfenster ausgestattet. Dies ermöglicht dem Fahrer Radfahrer beim Abbiegen besser zu erkennen. Abgerundet wird das Sicherheitspaket mit einem neuen Kamera-Spiegelsystem. Zudem wurde für die neue Generation des DAF XF, XG und XG Plus eine neue Produktionsplattform entwickelt, die auch den Einbau von batterieelektrischen und Wasserstoff-Antrieben zulässt.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.