Schließen

Dachser schluckt Transportgroep A. Müller Lebensmittel-Transporte ausbauen

Dachser übernimmt Transportgroep A. Müller Foto: Transportgroep A. Müller/Dachser

Dachser übernimmt den niederländischen Lebensmittel-Logistiker Transportgroep A. Müller – mit Lkw, Trailern und Mitarbeitern. Was der Deal alles beinhaltet und was Dachser strategisch plant.

Dachser sichert sich das nach eigenen Angaben führende Netzwerk für Lebensmittel-Distribution in den Niederlanden. Zum Kaufpreis der Transportgroep A. Müller mit Sitz in Holten macht das Familienunternehmen aus Kempten allerdings keine Angaben. Fakt ist, dass der Mittelständler einiges in das Lebensmittel-Netzwerk von Dachser einbringt.

Das bietet die Transportgroep A. Müller

Die Transportgroep A. Müller ist Teil einer Holding im Familienbesitz und tritt am Markt unter dem Namen Müller Fresh Food Logistics auf. Die 770 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Geschäftsfeld Lebensmittellogistik erwirtschafteten im Jahr 2021 einen Umsatz von rund 90 Millionen Euro. Müller ist an fünf Standorten in den Niederlanden vertreten. Der Logistikdienstleister bietet Transporte und Distribution in den Bereichen Ambient Food, Frische und Tiefkühlbereich an. Hinzu kommen Warehousing über alle Temperaturbereiche hinweg sowie kundenindividuelle Mehrwertdienstleistungen (Value-Added Services). Müller verfügt über einen Fuhrpark mit 350 Lkw sowie 400 Trailern und beschäftigt mehr als 400 angestellten Fahrern und Fahrerinnen.

Dachser positioniert sich in den Niederlanden

Dachser ist in den Niederlanden bereits seit 1975 mit einer eigenen Landesorganisation vertreten, die mit den Business Lines European Logistics (Industrie- und Konsumgüter) sowie Air & Sea Logistics (Luft- und Seefracht) am Markt aktiv ist. Inklusive Müller beschäftigt Dachser in den Niederlanden künftig 1.300 Personen an 12 Standorten. CEO von Müller, Jan-Peter Müller, der das Unternehmen auch weiterhin leitet, sieht enorme Wachstumspotenziale durch die Übernahme: „Als Teil von Dachser erhalten wir nicht nur Zugang zum Dachser Food Logistics-Netzwerk in Deutschland, sondern auch zu dem von Dachser geführten European Food Network mit einer Abdeckung von 34 Ländern. Damit können wir unseren Kunden neue Perspektiven bieten.“

Dachser nimmt Benelux-Region in den Fokus

Dachser wiederum möchte seine Geschäftsaktivitäten in Benelux ausbauen. „Mit dem Erwerb sichern wir unseren deutschen und europäischen Kunden Distributionskapazitäten mit hoher Qualität im wichtigen niederländischen Food-Markt“, berichtet Alfred Miller, Managing Director Dachser Food Logistics.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2023
Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2023

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.