Schließen

Carrier of the Year

Hartmann zeichnet Elvis aus

Foto: Hartmann

Das Unternehmen Paul Hartmann hat das Ladungsnetzwerk Elvis mit seinem Preis Carrier of the Year Intercompany Road ausgezeichnet.

Eigenen Angaben zu Folge verleihe man den Preis jährlich an die Partnerspeditionen. Diese übernehmen demnach pro Jahr mehr als 20.000 Lkw-Komplettladungsverkehre zwischen den Produktions- und Logistikstandorten von Hartmann. Basis für die Bewertung der Speditionen seien definierte Performance-Kennzahlen. Diese messen demnach die Zuverlässigkeit eines Abschnitts der Lieferkette. Zusätzlich fließe in die Bewertung mit ein, wie die Dienstleister in der operativen Abwicklung von den Hartmann-Mitarbeitern wahrgenommen werden. Die Kennzahlen werden demnach regelmäßig auf Erfüllung geprüft. Elvis sei es zudem gelungen, diesen Award als erster zwei Mal hintereinander zu gewinnen. Hartmann ist ein Anbieter für Medizin- und Hygieneprodukte und unter anderem für seine Pflaster-Sparte bekannt.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.