Automechanika 2022 Knorr-Bremse nimmt Aftermarket ins Visier

Foto: Knorr-Bremse

Unter dem Motto „You move the world. Together we keep it running“ präsentiert Knorr-Bremse TruckServices in Halle 3.0 an den Ständen E 91 und G98 sein Aftermarket-Portfolio für Händler, Werkstätten und Flottenbetreiber. Das Münchner Technologieunternehmen präsentiert dort dem Fachpublikum seine Neuheiten in insgesamt vier Fokusbereichen.

Hierzu zählen unter anderem die Service-Neuprodukte, darunter die neue pneumatische Scheibenbremse Synact mit der Typenbezeichnung SyD7. Der Bremssattel und der Bremsträger der SyD7 wurden laut Hersteller gewichtsoptimiert. Einhergehend mit dem neuen Design wurde das Belagkonzept überarbeitet und patentiert. Ergänzend wird das Active Caliper Release System (ACR) vorgestellt, das bei der neuen SyD7 aktiv den Belag von der Scheibe löst und den Bremssattel wieder zur Mitte der Bremsscheibe zentriert. Das Ergebnis: geringere Kraftstoffkosten und ein niedrigerer Verschleiß der Bremsbeläge.

Neuer Kupplungskompressor von Knorr-Bremse

Zudem präsentiert Knorr-Bremse TruckServices auch eine neue Variante seines Kupplungskompressors in digitaler Form. Der Vorteil von Kupplungskompressoren ist nach Angaben von Knorr-Bremse, dass sie vom Antriebsstrang entkuppelt werden können, sollte gerade keine komprimierte Luft erforderlich sein. Das spare Energie und reduziere den Verschleiß, da sie nicht durchgehend mit dem Antrieb mitlaufen müssen.

Desweiteren präsentiert das Unternehmen die elektronische Luftaufbereitung EAC2 EPB mit integrierter Parkbremse. Die intelligente Steuerung und Kontrolle von Brems- und Hilfskreisläufen sorge nicht nur für mehr Sicherheit und Komfort, sondern ermögliche durch die Kombination von EAC und einem Kupplungskompressor von Knorr-Bremse auch Kraftstoffeinsparungen von bis zu 1.250 Liter pro Jahr.

Knorr-Bremse TruckService setzt auf Sicherheit

Ergänzend stellt Knorr-Bremse sein elektronisches Parkbremsen-Modul vor, welches für Fahrer eine höhere Sicherheit bieten soll. Es soll zum Beispiel durch die automatische Betätigung der Feststellbremse beim Abstellen des Fahrzeugs und das automatische Lösen der Feststellbremse für ein vereinfachtes Anfahren am Berg sorgen. Auf der Automechanika wird Knorr-Bremse TruckServices zudem seine neueste Version des nachrüstbaren Abbiegeassistenten „ProFleet Assist+ Gen2“ präsentieren und weitere Portfolio-Erweiterungen bekannt geben.

Einen weiteren Fokus legt Knorr-Bremse auf die Produkte der EconX-Serie für die zeitwertgerechte Reparatur von Fahrzeugen mit verkürzter Restlaufzeit. Bei EconX-Produkten wie zum Beispiel den industriell aufgearbeiteten Kompressoren und Zuspanneinheiten ist die Lebensdauer des Produkts auf die restliche Lebenserwartung des Fahrzeuges abgestimmt. Sie ist kürzer als bei Service-Neuprodukten, weil die Hauptkomponenten aus bereits gebrauchten Produkten stammen. Deshalb reduzieren sich aber auch die Herstellungskosten, wodurch die Kosten für den Gesamtbetrieb eines Fahrzeuges optimiert werden.

Spezialwerkzeuge von Knorr-Bremse TruckService

Ebenfalls am Automechanika-Stand: Die Spezialwerkzeugen und Hilfswerkzeuge von Knorr-Bremse TruckServices. Dazu zählen unter anderem Werkzeugkoffer für bestimmte Komponenten und Module, Lösewerkzeuge sowie Bremsscheiben- und Bremszylindermesslehren. Neu im Porfolio ist dabei das neueste Werkzeug für die Funktionsüberprüfung des Nachstellers der pneumatischen Scheibenbremse. Abgerundet wird die Messeausstellung durch die Servicekits und das Verschleißteil-Angebot von Knorr-Bremse, mit denen Servciebetriebe direkt mit der Instandsetzung beginnen können, ohne, dass der Techniker sich zuvor auf die Suche nach Kleinteilen ins Lager begeben muss.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.