Schließen

Aus- und Weiterbildung

Bayerische Verbände vergrößern Angebot

Ausbildung Foto: Yuri Arcurs - Fotolia

Die bayerischen Verbände LGAD und LBS haben neue Qualifizierungsprogramme für die Branchen Logistik und Groß- und Außenhandel ins Leben gerufen.

Vor allem die Bereiche Speditionspraxis für Berufskraftfahrer, Arbeits- und Sozialrecht, IT-Sicherheit oder Digitalisierung stehen laut dem Landesverband Bayerischer Spediteure (LBS) im Fokus. Gemeinsam mit dem Landesverband Groß- und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern (LGAD) entwickelt der LBS künftige Informations- und Seminarangebote. "Um Fachkräfte besser ans Unternehmen binden zu können, müssen wir ihnen mehr fachliche Kompetenzen, aber auch methodisches Rüstzeug und Soft Skills an die Hand geben", erklärt LBS-Präsident Heinrich Doll.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.