Schließen

350 neue Fahrzeuge mit Abbiegeassistent Kühne + Nagel erweitert Flotte

K+N schafft 350 neue Fahrzeuge mit ASSI an. Foto: Thomas Küppers

Initiative für mehr Verkehrssicherheit und weniger Schadstoffausstoß: Kühne + Nagel schafft 350 neue Fahrzeuge mit Abbiegeassistenten an.

Bis März 2020 plant Kühne + Nagel, seine Flotte um 350 neue Fahrzeuge zu ergänzen. Aktuell umfasst die Flotte des Logistikdienstleisters 3.000 Fahrzeuge. Als Initiative für mehr Verkehrssicherheit und weniger Schadstoffausstoß sieht das Unternehmen, dass die neuen Fahrzeuge mit Abbiegeassistenten ausgestattet sind und die strengsten Normen für Treibstoffverbrauch und Schadstoffausstoß erfüllen. Diese ersten 350 neuen Flottenfahrzeuge setzt Kühne + Nagel in Deutschland und Frankreich ein, womit das Unternehmen erklärtermaßen seine Position in diesen beiden wichtigen Landverkehrsmärkten stärken möchte. „Damit tragen wir dazu bei, die Akzeptanz für das hochleistungsfähige Transportmittel Lkw weiter zu erhöhen“, sagt Uwe Hött, Senior Vice President Landverkehr bei Kühne + Nagel.

Nach Auskunft des Unternehmens handelt es sich bei den neuen Fahrzeugen um die Marken MAN, Mercedes Benz, DAF und Scania. Als Abbiegeassistenten hat Kühne + Nagel unterschiedliche optische, radar- und ultraschallgestützte Systeme eingesetzt, je nachdem, welche System der jeweilige Fahrzeug-Hersteller anbietet. Durch diesen „Split“ möchte der Logistiker auch Erfahrungen im Fahreralltag über die Wirkung und die Leistungsfähigkeit zu sammeln.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.