16. Deutschlandfahrt 2018

Zweites Etappenziel erreicht

16. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge 64 Bilder

Vom Freilichtmuseum in Kiekeberg führte die zweite Etappe der Deutschlandfahrt unsere Teilnehmer heute nach Kiel. Der letzte Stopp, bevor es nach 18 Jahren wieder heißt: „Sverige – vi kommer!“

Pünktlich zur Abfahrt in Rosengarten stellte sich heute Kaiserwetter ein. Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf der circa 160 Kilometern langen Route Richtung Lübeck und weiter durch die malerische Landschaft der holsteinischen Schweiz. Ziel: der Ostseekai in Kiel. Auch hier traf unser Tross am Nachmittag auf Begeisterung bei den Passanten. Gesponsert wurde die heutige Etappe von Port of Kiel und Sonax.

Die beste Nachricht des Tages: Der Büssing 5500, der gestern abgeschleppt werden musste, konnte die heutige Etappe dank des Einsatzes des Serviceteams problemlos meistern. Sie löteten nachts die Löcher im Kühler und bauten diesen danach wieder ein. So war der Büssing heute Morgen pünktlich zur Abfahrt fahrbereit. Eine super Leistung!

Auf dem Abendprogramm stand ein Abendessen mit anschließendem Beisammensein im Kieler Schloss. Ursprünglich im 13. Jahrhundert als Witwensitz und Nebenresidenz der Gottorfer Herzöge gebaut, ist das Kieler Schloss heute ein beliebter Veranstaltungsort.

Morgen macht sich der Tross nachmittags auf den Weg zum nahegelegenen Schwedenkai und setzt in der Nacht von Sonntag auf Montag mit der Fähre nach Göteborg über.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.