16. Deutschlandfahrt 2018

Göteborg - Bei Volvo im Museum

16. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge Foto: Alexander Fischer 55 Bilder

Mit Testfahrten, Werksbesichtigung und Museumsbesuch sind die Teilnehmer der Deutschlandfahrt in den Nachmittag bei unserem Sponsor Volvo gestartet. Mit einer großartigen Abendveranstaltung im Volvo-Museum endete die vierte Etappe in Göteborg.

Nach einer herzlichen Begrüßung von Volvo ging es für die Teilnehmer ins Nachmittagsprogramm. Ob Testfahrten, Werksbesichtigung oder Führung durch das Volvo-Museum: Alle waren begeistert vom tollen Programm in Göteborg.

Im Museum in Göteborg stellt Volvo Modelle von der Gründung des Unternehmens im Jahr 1927 bis heute aus. Darunter befinden sich nicht nur Pkws sondern auch Busse, Lkws und Schiffsmotoren.

Das Highlight des Tages war die großartige Abendveranstaltung im Museum. Bei einem Sektempfang begrüßte uns der Präsident und CEO von Volvo Martin Lundstedt zusammen mit Claes Nilsson (Executive Vice President Volvo Group, President Volvo Trucks), Roger Alm (President Volvo Trucks Europe) und Christian Coolsaet (Geschäftsführer und Vizepräsident Volvo Group Trucks Central Europe). Mit herzlichen Worten empfing Lundstedt die Teilnehmer als seine Lkw-Freunde. „Wir freuen uns sehr darüber, dass die Deutschlandfahrt bei Volvo Halt macht“, sagte er.

Zu einem unvergesslichen Erlebnis machte er den Abend, als er sich mit einer Gitarre selbst begleitete und auf der Bühne drei Lieder für das Publikum sang. Die Teilnehmer applaudierten und verabschiedeten Lundstedt mit Standing Ovations.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.