Zoom
Foto: trans-o-flex

trans-o-flex

Gemeinsame Leitung für D und AT

Stefan Gerber hat auch die Geschäftsführung von trans-o-flex ThermoMed Deutschland übernommen.

Mit Wirkung zum 1. November liege damit die Verantwortung über das deutsche und österreichische Transportnetzes von trans-o-flex für aktiv temperaturgeführte Arzneimittel in einer Hand. Schon zuvor war Gerber laut Unternehmensangaben Sprecher der Geschäftsführung von trans-o-flex ThermoMed Austria und werde diese Aufgabe weiterhin beibehalten. Auf die Positionen der beiden zweiten Geschäftsführer Ernst Trpak (Österreich) und Christian Knoblich (Deutschland) habe Gerbers neue Aufgabe jedoch keine Auswirkung. Gerber tritt demnach die Nachfolge von Uwe Brosius an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen habe.

Ford Transit Custom

Autor

Datum

23. November 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.