Spedition Benzinger, 2011 Zoom

Schwerpunkt Ausbildung: Kampf dem Personalmangel

Qualifizierte Fachkräfte werden derzeit händeringend gesucht. Dies betrifft zwar nicht nur die Speditions- und Logistikbranche, allerdings leidet diese auch unter einem schlechten Image.

Ausbildungsplätze werden weniger stark nachgefragt als in anderen Branchen. Um diesem Trend entgegenzutreten, engagieren sich Verbände und Unternehmen nun in besonderem Maße: Verschiedene Initiativen und attraktive Ausbildungsprogramme sollen schon junge Leute für die Branche begeistern. Lesen Sie im Schwerpunkt Ausbildung der neuen trans aktuell ab Seite 3 mehr über Praxisbeispiele zu den Themen Ausbildung und Personalmarketing sowie über aktuelle Imagekampagnen der Verbände BGL, VGL und des Vereins Pro Lkw.

Foto

Rathmann

Datum

19. Oktober 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Michael Tobiasch, Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Analyse/Optimierung von Prozessen und deren IT-Unterstützung Michael Tobiasch Softwareauswahl und -einführung
Michael Tobiasch berät Speditionen und Logistikunternehmen unter anderem bei der Auswahl von… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.