Beschaffungslogistik: Daimler vertraut Schenker Zoom

Transportwelt: Daimler setzt auf DB Schenker

Schenker Deutschland versorgt seit Kurzem die deutschen Produktions- und Montagestandorte von Daimler sowie das Smart-Werk im französischen Hambach just-in-time aus Niederbayern und Österreich. Im Rahmen der Gebietsspeditionsabwicklung übernimmt Schenker eigenen Angaben zufolge die Produktionsversorgung und Entsorgung über ihren niederbayrischen Konsolidierungspunkt in Eging am See bei Passau. Das Fahrgebiet erstrecke sich von Niederbayern über Linz bis hin nach Salzburg. Die Transportlaufzeiten belaufen sich für die nationalen Verkehre laut Schenker auf 24 Stunden.

Datum

23. September 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.