Toyota Proace 2.0 D 4D Kleine Überraschung

Toyota Proace 2.0 D 4D Foto: Karl-Heinz Augustin 5 Bilder

Der Hiace ist tot, es lebe der Proace. Ob es den Japanern gelungen ist, dem Transporter auf Basis des Fiat Scudo eine eigene Note zu verleihen, zeigt die erste Nagelprobe.

Es sind wohl keine Überraschungen zu erwarten – so lauteten die Vermutungen in der Branche, schon als Toyota den Proace im vergangenen Jahr präsentiert hat. Der Transporter war auf den ersten Blick deutlich als Fiat Scudo zu erkennen. Er trat im selben Gewand wie Peugeot Expert, Citroën Jumpy und das italienische Vorbild auf. Allein das Markenzeichen auf der Motorhaube weist den Proace als Toyota aus – Badge Engineering also. Ansonsten gab‘s am bekannten Blechkleid keine Änderungen.

Toyota zeigt sich erst im Innenraum

So viel zu den Äußerlichkeiten. Doch gilt das genauso für sein Innenleben oder ist es zumindest dort gelungen, dem Proace ein Quäntchen eigene Identität zu verleihen? Genau dort finden sich tatsächlich Unterschiede. Denn Toyota bietet den Kastenwagen, der zum ersten Test mit langem Radstand und niedrigem Dach vorfuhr, mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe an. Auf genau diese Spezifikation der Karosse ist der Kunde festgelegt, wenn er sich gegen den Handschalter entscheidet.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.