Setra S 516 HDH mit PPC

Autonomes Sparen

Setra S 516 HDH mit PPC, Fahrbericht Foto: Thorsten Wagner 4 Bilder

Auch in Reisebussen von Setra und Mercedes lässt sich mit vorausschauender Getriebesoftware Sprit sparen. Der Komfort für Fahrer und Passagiere steigt obendrein.

Jetzt wollen wir doch mal sehen, wer es besser kann: Mensch oder Maschine. Durch Erfahrung vernetzte Synapsen oder Chipintelligenz. Sparsames Fahren ist seit jeher der beste Ausweis fahrerischen Könnens im Reisebussouveränes Gleitenlassen, vorausschauendes Handeln und unaufgeregtes Eingreifen in die Schaltlogik sind zu einem großen Teil für beste Verbrauchsergebnisse verantwortlich. Da vergleicht sich der eine oder andere Fahrer schon mal gerne mit den Kollegen, die dasselbe Modell fahren – Stolz auf die eigene Leistung spielt immer eine Rolle.

Predictive Powertrain Control im Test

Heute jedoch steht ein Herausforderer ganz anderer Art auf der Agenda und er heißt nicht Paul, ­Peter oder Claus, sondern PPC und stammt aus dem Hause Daimler. Dahinter versteckt sich Predictive Powertrain Control. Hinter der Abkürzung verbirgt sich geballte elektronische "Intelligenz" im Dienste der Effizienz. Und genau die gilt es heute zu beweisen und zwar auf ­einer rund 60 Kilometer langen Strecke auf der Autobahn A 6 zwischen Kirchheim und Kaiserslautern. Im Maximum sind hier mehr als 200
Höhenmeter zu bewältigen – mal mehr und mal weniger sanft über 14 Hügel verteilt, weshalb der Abschnitt gerne von den Mercedes-Busentwicklern aus Mannheim als Referenzstrecke genutzt wird.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Setra S 516 HDH mit PPC, Fahrbericht

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.