MAN TGS Allrounder soll Fahrerleben vereinfachen

MAN TGS D15 Foto: MAN 13 Bilder

Mit dem D15 präsentiert MAN einen komplett neuen Neunliter-Dieselmotor, der alles können soll – leichten Verteilerverkehr genauso wie schwere Baustelleneinsätze. Ein hartes Los für das kompakte Aggregat.

Kleine, leichte Lkw-Motoren haben es im Alltag oft besonders schwer. Werden sie in kompakten Trucks, etwa in Motorwagen mit Kofferaufbau für den Verteilerverkehr in Großstädten gefahren, sind sie in ihrem Element. Knappe Abmessungen, moderate Gewichte, kleine Motoren – diese Rechnung geht auf.

Kleine Motoren müssen ihren Mann stehen

Doch wehe, sie werden nicht als passender Motor im passenden Lkw bestellt, sondern als Ultima Ratio für schwere Einsätze, die nach einer maximal hohen Nutzlast verlangen und damit nach einem möglichst niedrigen Eigengewicht. Zum Abfahren von Abraum beispielsweise. Da, wo die Verlockung groß ist, weil rund die Hälfte der Kilometer leer abgerissen werden und die Belastung unter dem Strich weniger dramatisch aussieht, als sie es eigentlich ist. Auch in diesen Szenarien müssen die kleinen Motoren ihren Mann stehen. Eine große Herausforderung ist das für die Hersteller, die die Triebwerke für diesen Spagat rüsten müssen. Umso größerer Respekt gilt MAN dafür, die neue D15-Baureihe der internationalen Presse nicht nur in der "Comfort Zone" mit Walther-Kofferaufbau und einem Gewicht von 18 Tonnen präsentiert zu haben, sondern auch samt zweiachsigem Fliegl-Curtainsider mit gut 28 Tonnen und voll beladener Fliegl-Mulde mit einem Zuggewicht von üppigen 39 Tonnen.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
lao 10 2019 Titel
lastauto omnibus 10 / 2019
14. September 2019
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.