scania, homepage, european truck driver, 2012 Zoom
Foto: Scania

Young European Truck Driver

BGL unterstützt Fahrerwettbewerb

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) unterstützt den Fahrerwettbewerb Young European Truck Driver 2012 von Scania.

Am Wettbewerb teilnehmen dürfen junge Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer, die 1977 oder später geboren wurden und im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse CE oder 2 sind. Neben vorausschauendem und spritsparendem Fahren sind Sicherheit und Fachwissen wichtige Kriterien, um den Wettbewerb gewinnen zu können.

Der BGL stiftet die Siegerprämien für die vier deutschen Vorrunden und das deutschlandweite Finale, das am 16. und 17. Juni in Koblenz stattfindet. Vom 07. bis 09. September 2012 geht es schließlich zum Europafinale nach Södertälje in Schweden, wo die 24 europäischen Sieger aufeinandertreffen. Der Europasieger gewinnt eine Sattelzugmaschine von Scania im Wert von 100.000 Euro.

Die deutschen Vorrunden finden in Duisburg (21./22. April), Stuttgart/Möglingen (05./06. Mai), Berlin/Ludwigsfelde (12./13.05. Mai) sowie Hamburg (02./03. Juni) statt. Wer mehr über den Wettbewerb erfahren will, kann sich im Internet über den Wettbewerb informieren.

Portrait

Autor

Datum

7. März 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.