Schließen

Zustellung von B2B- und B2C-Sendungen

Elvis gründet Mitnahmestapler-Netzwerk

Foto: Friedrich Wildt GmbH

Die Teilladungskooperation Elvis startet im Januar 2022 ein Mitnahmestapler-Netzwerk für B2B- und B2C-Transporte.

Bis an die Haustür, so lautet das Versprechen der Teilladungskooperation Elvis zum Start ihres neuen Mitnahmestapler-Netzwerkes ab Januar 2022. Deutschlandweit sollen sowohl B2B- als auch B2C-Kunden beliefert werden.

Standardisierte Abwicklung von sperrigen Online-Sendungen

„Ein Blick auf die Zahlen belegt: Der Onlinehandel bleibt auf absehbare Zeit ein Wachstumsmarkt. Und es wird nicht nur immer mehr über das Internet bestellt, sondern immer öfter auch schwere und sperrige Waren. Dem tragen wir nun mit unserem neuen Angebot Rechnung“, sagt Vanessa Klonnek, Mitglied der Elvis-Geschäftsleitung. „Wer heute eine Gartensauna oder ein Gewächshaus via Internet kauft, erwartet eine Lieferung bis an den Bestimmungsort, nämlich den Garten, und nicht nur bis an die Bordsteinkante“, sagt Klonnek. „Solche Transporte waren bislang aber oft ineffizient, da sie Spezialequipment erfordern und nicht standardisiert abgewickelt werden konnten.“

Das neue Angebot erlaubt die deutschlandweite Belieferung privater Endkunden mit bis zu zwei Tonnen schweren und bis zu 6,5 Meter langen Gütern

50 Partner machen ab Januar mit

Abgewickelt werden die standardisierten Transporte ebenso wie die Teilladungsverkehre über den zentral gelegenen Elvis-Hub in Knüllwald. 50 Partner, die zusammen über 800 Mitnahmestapler verfügen, haben sich dem neuen Netzwerk bereits angeschlossen.

Zum Start des Mitnahmestapler-Netzwerks im Januar kommenden Jahres ist das Liefergebiet zunächst noch auf Deutschland beschränkt, In der Planung ist aber schon jetzt die Ausweitung des Angebots auf Österreich, die Schweiz, die Benelux-Staaten sowie Dänemark. Damit ergänzt das Mitnahmestaplernetzwerk nach Elvis-Angaben ideal die bereits bestehenden Systeme für Baustofflogistik und der Belieferung leichter und langer Sendungen mit dem Elvis-Lancelot Handhochhubwagen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
22,22 Euro-Gutschein
Gutscheinaktion Truck Stops App Gutschein sichern!

Wir feiern den Tag der Schnapszahl

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.