Schließen

VTL und ILN

Gemeinsame Spedition gegründet

VTL Foto: VTL

Die Stückgutkooperationen VTL und ILN wollen mit der Spedition Mavis den Raum Mannheim abdecken.

Vernetzte-Transport-Logistik (VTL) und International Logistic Network (ILN) suchen noch nach einem geeigneten Standort für den Umschlag. Sobald dieser feststehe, werde der operative Betrieb der Spedition Mavis starten.

"Verlässlichkeit und Netzsicherheit sind entscheidende Faktoren in Stückgutkooperationen. Mit der Gründung haben wir die richtigen Weichen gestellt", erklären die Geschäftsführer Andreas Jäschke (VTL) und Hubert Staroske (ILN).

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.