Schließen

VTG

Schienenlogistiker auf Wachstumskurs

VTG, Tankcontainer, Güterzug, Schienenlogistik Foto: VTG

Das Schienenlogistikunternehmen VTG hat seinen Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahr um 19,2 Prozent auf 750 Millionen Euro gesteigert. Auch das operative Ergebnis (EBITDA) wies ein Wachstum von 9,3 Prozent auf 168,7 Millionen Euro auf.

Die vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen zeigen ein Wachstum in allen drei Konzernbereichen. In der Waggonvermietung stieg der Umsatz um 7,2 Prozent auf 303,9 Millionen Euro. Der Wagenpark wurde zudem durch Käufe in Italien, Russland und Nordamerika deutlich gestärkt. In der Schienenlogistik wuchs VTG eigenen Angaben zufolge um 46,2 Prozent. Der Umsatz betrug 294,3 Millionen Euro. Auch die Tankcontainerlogistik blieb 2011 auf dem Wachstumspfad. Trotz der sich in einigen Regionen abschwächenden Transportvolumina konnte der Umsatz um 5,1 Prozent auf 151,8 Millionen Euro erhöht werden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.