Schließen

VTG

Schienenlogistiker auf Wachstumskurs

VTG, Tankcontainer, Güterzug, Schienenlogistik Foto: VTG

Das Schienenlogistikunternehmen VTG hat seinen Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahr um 19,2 Prozent auf 750 Millionen Euro gesteigert. Auch das operative Ergebnis (EBITDA) wies ein Wachstum von 9,3 Prozent auf 168,7 Millionen Euro auf.

Die vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen zeigen ein Wachstum in allen drei Konzernbereichen. In der Waggonvermietung stieg der Umsatz um 7,2 Prozent auf 303,9 Millionen Euro. Der Wagenpark wurde zudem durch Käufe in Italien, Russland und Nordamerika deutlich gestärkt. In der Schienenlogistik wuchs VTG eigenen Angaben zufolge um 46,2 Prozent. Der Umsatz betrug 294,3 Millionen Euro. Auch die Tankcontainerlogistik blieb 2011 auf dem Wachstumspfad. Trotz der sich in einigen Regionen abschwächenden Transportvolumina konnte der Umsatz um 5,1 Prozent auf 151,8 Millionen Euro erhöht werden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.