Schließen

TXL setzt auf Nikrasa

Zwischen Herne und Budapest

Umschlag am Nikrasa-Terminal von TX Logistik Foto: TX Logistik

TX Logistik baut Nikrasa-Verladung weiter aus. Nicht-kranbare Trailer gehen ab sofort von Budapest nach Herne auf die Reise.

Das private Eisenbahn-Verkehrsunternehmen TX Logistik baut das Nikrasa-Netz weiter aus. Das System, mit dem sich nicht-kranbare Trailer auf die Schiene bringen lassen, kommt nun auch in Ungarn zum Einsatz. „Zwischen Ungarn und Deutschland gab es schon immer volumenstarke Verkehre. Für den Schienentransport standen bisher aber lediglich eine sehr geringe Anzahl an kranbaren Sattelaufliegern in Ungarn zur Verfügung“, erklärt Bernd Weisweiler, Leiter Business Development, Innovation and Funding bei TX Logistik. Mithilfe der Lösung von Nikrasa könne nun fast jeder Trailer verladen werden.

Nikrasa-Netz weiter ausbauen

Mit der Relation Herne–Budapest lässt sich das Nikrasa-System auf insgesamt zehn Routen nutzen. Weitere Linien sollen im TXL- beziehungsweise Mercitalia-Netz folgen. TX Logistik bietet in elf europäischen Ländern Verbindungen auf der Schiene an. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von Mercitalia Logistics.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.