Test

Elektro-Transporter im Test

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Der Stuttgarter Fahrzeugbauer Daimler entwickelt und erprobt Elektrotransporter. Das Bundesumweltministerium unterstützt das Projekt mit bis zu neun Millionen Euro. Einer Mitteilung zufolge sollen ab dem nächsten Jahr 50 Fahrzeuge an Flottenbetreiber und öffentliche Institutionen übergeben und in Berlin im Alltag getestet werden. Besonderes Augenmerk liegt dabei nach Angaben von Daimler auf der Anpassung des Antriebs, dem Energiemanagement und der Nutzung der Energie bei Bremsvorgängen. Im Fokus stehen auch die Themen Ersatzteilversorgung, Lade- und Diagnosesysteme und die Lithium-Ionen-Batterie. Der Strom für den Betrieb der Transporter stamme aus erneuerbaren Energien. Die Testergebnisse sollen laut Hersteller in die Weiterentwicklung der Fahrzeuge fließen. Das Projekt gehört zum Forschungsprogramm Elektromobilität des Bundesministeriums.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.