Tata mit Großauftrag 1.500 Elektrobusse für Delhi

Foto: Tata Motors

Die Delhi Transport Corporation hat Tata Motors mit der Lieferung von 1.500 Starbus EV beauftragt. Was zum Kontrakt und den Elektrobussen bekannt ist.

Tata Motors kann sich über einen riesigen Auftrag für Elektrobusse der Delhi Transport Corporation (DTC) freuen. Der laut eigener Angaben größte Nutzfahrzeugbauer Indiens wird 1.500 batterieelektrische Stadtbusse des Typs Starbus EV liefern, sie betreiben und warten – und das über die nächsten zwölf Jahre.

Die Niederflurbusse für Delhi sind laut Tata klassisch zwölf Meter lang und unter anderem mit Klimaanlagen ausgestattet. Außerdem verfügen sie den Angaben der Tata-Webseite nach über Lithium-Ionen-Akkus, die gut sein sollen für eine Reichweite von 200 Kilometern und anschließend in zwei bis drei Stunden aufgeladen werden können. Der Traktionsmotor leistet demnach 200 kW, die Sitzplatzkapazität gibt der Hersteller mit 31 an.

Neeraj Semwal von der Delhi Transport Corporation zeigt sich davon überzeugt, dass die neuen Tata Elektrobusse maßgeblich zur Verringerung der Luftverschmutzung beitragen werden. DTC engagiere sich weiterhin für die Einführung neuer Technologien zum Nutzen der Passagiere und der Gesellschaft insgesamt.

Mehr als 650 Tata E-Busse in Indien

"Die Lieferung dieser Busse wird unsere Partnerschaft mit DTC weiter stärken und zu einer umweltfreundlichen Massenmobilität für die Stadt Delhi beitragen. Wir setzen uns für die Modernisierung des öffentlichen Verkehrs in Indien ein und stellen die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt des Designs futuristischer Fahrzeuge", so Rohit Srivastava, Vice President Produktlinie Busse bei Tata. Bis heute hat der Hersteller laut eigener Angaben mehr als 650 Elektrobusse in mehrere Städte Indiens geliefert, die zusammen mehr als 39 Millionen Kilometer zurückgelegt haben.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.