Supertruck von Josef Schumann

Spedition erneuert Sieben-Weltwunder-Truck

Mercedes-Benz Actros Schumacher Foto: Karl-Heinz Augustin 14 Bilder

Die Spedition Josef Schumacher hat den Sieben-Weltwunder-Truck erneuert – Zugmaschine ist nun ein Actros 1845.

Mit Airbrush-Gemälden verzierte Supertrucks sind oft bei selbstfahrenden Transporteuren oder als Flaggschiffe kleinerer Fuhrparks anzutreffen. Eine Ausnahme ist hier die Spedition Josef Schumacher aus Würselen mit ihren zahlreichen Supertrucks. Das 1931 gegründete Fuhrunternehmen hat sich über die Jahrzehnte zu einem Anbieter moderner Logistik gewandelt, unter anderem mit eigenen Kühlhäusern und Dienstleistungen, die weit über den reinen Straßentransport hinausgehen. Aber bis heute ist Schumacher auch ein familiengeführter Betrieb in der Hand der Nachfolger des Firmengründers. Der aktuelle Senior, der bescheiden alle Fotos von sich verweigert, ist noch mit seinen vitalen 75 Jahren täglich im Büro. Lastwagen sind das Rückgrat des Unternehmens, insgesamt rund 200, gut die Hälfte davon als 40-Tonnen-Lastzüge.

Der Großteil der Flotte ist in schlichtem Weiß gehalten, doch für ein Dutzend einzigartig lackierter Sattelzüge ist der Schumacher weithin bekannt. Es sind rollende Kunstwerke mit durchgehenden Motiven über Zugmaschine und Kofferauflieger, die Kunst und Kultur sichtbar auf die Straße bringen: die Herpa-Geschichtstrucks.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Mercedes-Benz Actros Schumacher

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 05 2017 Titel
FERNFAHRER 05 / 2017
3. April 2017
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 05 2017 Titel
FERNFAHRER 05 / 2017
3. April 2017
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.