Setra Comfort- und Top-Class Einblick in die Erprobung

Foto: Daimler Buses

Die neuen Setra-Reisebusse der ComfortClass und TopClass werden erst im Laufe des Jahres offiziell vorgestellt. Einen kleinen Einblick in die Erprobung gibt Daimler Buses aber schon heute.

Nicht mehr lange, dann präsentiert die traditionsreiche Bus-Marke Setra die neuen Reisebusse der ComfortClass und TopClass. Noch für 2022 steht die offizielle Premiere an. Erste Fotos von leicht getarnten Testfahrzeugen aber macht Daimler Buses schon jetzt offentlich – inklusive einiger Infos zum Erprobungsprogramm.

Die neuen Setra-Testfahrzeuge sind demnach im Norden Finnlands unterwegs, in den Bergen der Sierra Nevada, auf Gibraltar, Rundstrecken, in Dauerlauf-Szenarien in der Türkei und – besonders kurios – auch in einer Kiesgrube. Ein halbes Dutzend Fahrzeuge hat Daimler Buses dafür im Fuhrpark. Die Hochdecker und Superhochdecker werden zwischen rund minus 40 bis plus 40 Grad Celsius gefahren, ebenso leer wie beladen mit Wasserpuppen und Sandsäcken.

Daimler Buses verspricht für die neue Reisebus-Generation unter anderem innovative Assistenzsysteme. Deren Zusammenwirken beispielsweise werde zwar auch am Rechner simuliert und auf Prüfständen getestet, doch würde die Versuchsabteilung die Ergebnisse der Untersuchungen immer auch in der Praxis gegenchecken.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.