Scania, Mercedes-Benz, MAN, Hanomag, Krupp

Oldtimer-Ausfahrt bei Schneider und Sohn

Oldtimer-Treffen bei Schneider und Sohn in Gammesfeld Foto: Thomas Küppers 46 Bilder

Das kleine Örtchen Gammesfeld in Hohenlohe wurde am Wochenende zum Mekka für Freunde von Lkw-Oldtimern. Zig top-restaurierte Fahrzeuge brachen zur gemeinsamen Ausfahrt auf.

Das Treffen bei Schneider und Sohn in Gammesfeld ist ein echter Geheimtipp in der Szene. Vor allem aus dem reinen Spaß am Lkw-Oldtimer haben sich die Teilnehmer mit ihren aufpolierten Schätzen in Hohenlohe getroffen. Beim Weg durchs „Fahrerlager“ schweift der Blick von einem Pretiosen zum nächsten. Einige davon gehören auch dem Gastgeber selbst. Christof Schneider ist ein eingefleischter Oldtimer-Fan. Neben den Scania, Hanomag und Büssing aus dem Veteranen-Fuhrpark des Unternehmens hat er auch einen rustikalen Mack – Dreiachser, Mulde - im Originalzustand auf dem Betriebshof stehen. Der alte Recke ist zwar unrestauriert, springt aber problemlos an. Der Sound des Zweitakters ist beeindruckend und hat seinen ganz eigenen Charme. Auch der Innenraum ist für Kenner: Für das Getriebe mit zwei Schalthebeln braucht so mancher Mack-Neuling erst einmal eine Video-Einweisung.

Schneider und Sohn wurde 1929 gegründet, ist also schon selbst ein Oldtimer im Geschäft. 1954 hat das Bauunternehmen den ersten nagelneuen Büssing LS6000 gekauft. Mittlerweile besteht die arbeitende Flotte zum größten Teil aus Fahrzeugen aus dem Hause Scania.

Die Tour führt die Oldtimer-Fans am Samstagvormittag von Gammesfeld über Rothenburg ob der Tauber und Creglingen wieder zurück nach Blaufelden und zu den Maschinenspezialisten von SSM, die unter anderem mächtige Tunnelbagger auf die Ketten stellen – ein besonderer Leckerbissen für die Technikfreunde. Malerische Landschaften, die eine oder andere Spitzkehre, etwa 50 Oldtimer-Lkw und ein gelungenes Rahmenprogramm – das passt also bestens zusammen.

Die Highlights der Tour gibt es in der Bildergalerie.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.