Scania DC13-Diesel

Neue Motoren ab November

Foto: Dan Boman / Scania

Der schwedische Lkw-Bauer Scania kündigt schon dieser Tage an, dass noch im November eine neue 13-Liter-Dieselmotoren-Baureihe ihre Premiere feiert. Grund ist die aktuell hohe Nachfrage und die Lieferengpässe in Bezug auf die Halbleiter.

Um den Kunden eine "bessere Entscheidungsgrundlage" zu geben – oder mit anderen Worten: um die aktuelle Nachfragespitze mit einem Rekordabsatz im ersten Quartal etwas nach hinten abzuflachen, gibt Scania schon jetzt bekannt, dass im November umfassend überarbeitete 13-Liter-Dieselmotoren an den Start gehen werden. Grund für die frühe Bekanntmachung ist laut Alexander Vlaskamp, Executive Vice President und Head of Sales and Marketing bei Scania, auch der Lieferengpass bei den Halbleitern – dieser habe zu langen Vorlaufzeiten und in einigen Fällen zu Lieferverzögerungen geführt. Dies dürfte so manchen Kunden verärgert haben.

Den genauen Zeitpunkt der Premiere der neuen 13-Liter-Motoren und die technischen Details hierzu bleibt Scania noch schuldig. Der Lkw-Bauer verspricht allerdings "signifikante Verbesserungen des Kraftstoffverbrauchs" im Vergleich zur aktuellen Baureihe sowie "umfangreiche Fahrgestell-Updates". Bestellt werden können die neuen Lkw dann ab November.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.