Schließen

Riskmanagement

Größtes Risiko ist der Wettbewerb

Lkw und Pkw auf einer Autobahn Foto: Alev Atas/ETM

Logistikunternehmen stufen aktuell als größtes Risiko im Unternehmen die Wettbewerbsbedingungen ein. Das hat eine Umfrage der Hochschule Heilbronn und Fulda ergeben.

Welche Rolle spielt Riskmanagement in den Logistikfirmen und welchen Sinn sehen die Chefs dahinter? Diesen und anderen Fragen sind die Hochschule Heilbronn und die Hochschule Fulda in diesem Jahr zum dritten Mal nachgegangen. An einer entsprechenden Umfrage haben sich 67 Unternehmen beteiligt. Sie zeigt, dass die Bedeutung von Riskmanagement gestiegen ist, wobei die Hochschulen nicht explizit nach Riskmanagement in der Flotte, sondern bezogen auf alle Bereiche gefragt haben. 82 Prozent der Firmen sehen einen direkten Nutzen dahinter.

Bedeutung von Riskmanagement steigt aufgrund von Kundenwünschen

"Gestiegen ist die Bedeutung von Riskmanagement vor allem aufgrund entsprechender Kundenwünsche", berichtet Prof. Dr. Dirk Lohre vom Studiengang Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik an der Hochschule Heilbronn. Das sagen
57 Prozent der Firmen. Bei 30 Prozent kam der Antrieb durch die Banken. Eine weitere Erkenntnis nach drei Riskmanagement-Studien ist die Tatsache, dass die genannten Risiken in den Jahren 2009, 2011 und 2013 eigentlich immer dieselben waren – nur in anderer Reihenfolge. Das Personal steht aktuell nur an zweiter Stelle – 2009 und 2011 war dieser Punkt an der Spitze.

Wettbewerbsbedingungen stufen Unternehmen als größtes Risiko ein

Als größtes Risiko stufen Logistikunternehmen aktuell die Wettbewerbsbedingungen ein. Die Konkurrenz durch osteuropäische Firmen oder die Volatilität der Märkte spielen hier eine Rolle. 2009 und 2011 rangierte dieses Thema noch auf Rang 6 beziehungsweise 5. Auf den Plätzen 3 und 4 folgen 2013 operationelle Risiken (dazu zählen etwa Fehlverladungen) und die Energiepreisentwicklung.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.