Schließen

Lufthansa Cargo

Streckennetz wächst

Foto: Fraport

Die Luftfrachtgesellschaft Lufthansa Cargo fliegt künftig wöchentlich nach Moskau. 

Man nehme zum Sommerflugplan ab 27. März einige neue Verbindungen ins weltweite Streckennetz auf. Mit dem Flug nach Moskau binde man auch die Städte Ashgabat und Baku ans Netz. Weiter fliegt die Airline laut Unternehmensangaben freitags nach Doha. Ebenfalls freitags nehme man einen Direktflug von Frankfurt nach Seattle auf mit Anschluss nach Los Angeles. Weiter stelle man die bereits hochfrequentierten Frachtflüge zwischen Frankfurt und Tokio und Seoul (sechs Mal pro Woche) sowie Peking (vier mal pro Woche) auf die größere Boeing 777F um. Zwischen Frankfurt und Hongkong verkehrt indes künftig täglich ein Frachter. Auf der Relation zwischen Frankfurt und Ho-Chi-Minh-Stadt verdopple man die Taktzahl auf zwei Anflüge pro Woche. 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.