Schließen

Lufthansa Cargo

Leichter Frachtrückgang im Vergleich zu 2013

Foto: Fraport

Das Luftfrachtunternehmen Lufthansa Cargo hat im vergangenen Jahr 2,7 Prozent weniger Fracht befördert als im Vorjahr 2013.

Eigenen Angaben zu Folge sank die beförderte Frachtmenge auf 1.669.000 Tonnen. "Das vergangene Jahr war erneut von einem sehr wettbewerbsintensiven Markt geprägt", sagt Peter Gerber, Vorstandsvorsitzender von Lufthansa Cargo. Dennoch sei die Auslastung der Flugzeuge 2014 stabil geblieben. So betrug der Nutzladefaktor 69,7 Prozent, also nur 0,2 Prozent weniger als noch 2013. Das wirtschaftliche Ergebnis des Jahres 2014 wolle man im März bekannt geben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.