ITTM 2014

Warten auf Tschechien

ITTM Foto: Robert Eberlein 6 Bilder

Die Internationale Truck Trial Meisterschaft geht 2014 in ihre dritte Saison. Ausrichter Truck Trial Club Deutschland / TTCD e.V. im DMV hat jetzt die Saisonplanung vorgelegt.

Und die beginnt früh: am 15. Februar ist die Jahreshauptversammlung des TTCD in Oranienbaum angesetzt. In die Sektionen geht es dann erstmals am 10. und 11. Mai. Saisonauftakt ist wie in den Jahren zuvor in Klieken bei Coswig. Mit dem für Juni geplanten Lauf warten die TTCD-Oranisatoren ungeduldig auf den Veranstaltungskalender der Trial-Macher aus Tschechien. Denn dieser Lauf in Tschechien soll wieder ein gemeinsamer werden.

Die weiteren Truck-Trial-Stationen

Lauf drei am 12. und 13. Juli in Teuchern im südlichen Sachsen-Anhalt. Lauf vier ist eine Neuauflage der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr im Diabasbruch Friedrichswalde-Ottendorf in Sachsen nahe der Grenze zu Tschechien. Dieser "Sachsen-Grand Prix" ist für den 23. und 24. August angesetzt. Am 13. und 14. September rollt das dann Finale 2014 erneut durch die Fels-Werke in Elbingerode/Harz. Der Saisonabschluss mit der Ehrung der Meister 2014 wird dann am 25. Oktober in Oranienbaum zelebriert, bevor die ITTM-Champs dann am 22. November anlässlich der DMV Jahres-Meisterehrung erneut auf die Bühne gerufen werden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Truck Sport präsentiert von
Element Teaser Truck Sport Die ganze Welt des Truck Sports auf eurotransport.de

Truck Race, Truck Trial und Truck Rallye