Schließen

Indirekter Einkauf

Bosch gewinnt BME-Innovationspreis

Foto: Bosch

Das Stuttgarter Technologie- und Dienstleistungsunternehmen Bosch hat den BME-Innovationspreis 2016 erhalten.

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) würdigt das Unternehmen für seine Neustruktur des Indirekten Einkaufs im Konzern. Die Preisverleihung fand im Rahmen des 51. BME-Symposiums in Berlin statt.
Bosch sei es im Bereich Interner Einkauf gelungen, Bedarfe in den Materialfeldern zu bündeln, Beschaffungsprozesse weltweit zu standardisieren und die Kompetenzen der Mitarbeiter zu stärken, heißt es in einer Mitteilung des BME.


Bosch habe im Zuge der Umstrukturierung des Indirekten Einkaufs die weltweiten 230 Einkaufsabteilungen zusammengeführt. Alle 1.100 Mitarbieter des Bereichs werden zentral gesteuert. Damit könne man in den Regionen präsent sein und zudem die weltweite Materialfeldstrategie stärken. Darüber hinaus konnte Bosch administrative Aufgaben zugunsten von strategischen Aufgaben deutlich reduzieren und die Gesamtkosten der Einkaufsorganisation senken.
 
Im Einsatz hat Bosch etwa ein vereinfachtes benutzerfreundliches Bestellanforderungssystem. Darüber hinaus hat Bosch die zentrale Finanzbuchhaltung in die Prozess- und IT-Integration eingebunden.
 
"Mit der konsequenten und ganzheitlichen Neuausrichtung des Indirekten Einkaufs hat Bosch sich im Einkauf für die Zukunft aufgestellt", sagt Dr. Silvius Grobosch, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des BME und Jury-Mitglied.
Dem Indirekten Einkauf sei es gelungen, sich als Business Partner im Unternehmen zu etablieren, fügt er an. Eine globae Matrix-Organisation unterstützt durch eine Integrierte IT-Lösung habe dies ermöglicht.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.