Gasantrieb für den kleinen Transporter

Neuer VW Caddy Edition TGI

Foto: Andreas Wolf

VW präsentiert den Caddy und Caddy Maxi mit Erdgasantrieb und Sechsgang-DSG.

Die Basis des Erdgasmotors bildet ein überarbeiteter 1,4-Liter-TSI-Motor mit 81 kW (110 PS) und einem maximalen Drehmoment von 200 Nm im Bereich von 1.500 bis 3.500 Umdrehungen pro Minute. Als Höchstgeschwindigkeit gibt VW 174 km/h mit Handschaltung und 172 km/h mit DSG an. Die Reichweite betrage rund 630 Kilometer im reinen Gasbetrieb beziehungsweise 860 Kilometer beim Caddy Maxi. Der Verbrauch liegt laut VW im kombinierten Verbrauch bei 4,1 Kilogramm pro 100 Kilometer respektive 4,3 Kilogramm beim Caddy Maxi. 

Die Gastanks werden zusätzlich von einem 13 Liter fassenden Benzintank ergänzt, der in der Start- und Warmlaufphase des Motors übernimmt und als Mobilitätsreserve einspringen kann. VW hat die Gastanks im Unterflur-Bereich verbaut. Somit bleibe der Laderaum voll nutzbar. Laut VW stehen je nach Modell zwischen 3.200 Liter und 4.130 Liter zur Verfügung. Der neue gasgetriebene Caddy kostet als Kastenwagen 20.890 Euro netto. Das Modell mit DSG liegt 1725 Euro darüber.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.