Ford Nutzfahrzeuge

Positive Entwicklung im ersten Quartal

Ford startet mit Rekorden ins Nutzfahrzeugjahr 2019 Foto: Ford

Ford Nutzfahrzeuge hat im ersten Quartal fast 3.000 Fahrzeuge mehr verkauft als im Vorjahreszeitraum.

Insgesamt hat Ford in den ersten drei Monaten des Jahres 13.143 leichte Nutzfahrzeuge abgesetzt. Das entspricht einem Zuwachs von 2.753 Fahrzeugen oder 26,5 Prozent. „Das erste Quartal ist exzellent für Ford verlaufen“, sagt Hans Jörg Klein, Geschäftsführer Marketing und Verkauf bei Ford. „Besonders erfreulich ist neben dem guten Gesamtergebnis der hohe Anteil von privaten Kunden sowie die starke Nachfrage nach unseren Nutzfahrzeugen. Unser Erfolg in diesen profitablen Verkaufskanälen zeigt, dass wir zusammen mit der Handelsorganisation strategisch richtig aufgestellt sind.“

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.