Schließen

Transportwelt

Webportal unterstützt beim Arbeitsschutz

Dekra unterstützt Unternehmen beim Arbeitsschutz

Mit Dekra Sicherheit.net bietet die Prüforganisation Dekra ein Internetportal, um Unternehmen die Organisation des Arbeitsschutzes und der Betriebssicherheit wesentlich zu vereinfachen sowie die Rechtssicherheit der Unternehmer zu erhöhen. Laut Dekra nehmen insbesondere die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSchV), das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) die Unternehmer in die Pflicht. Sie müssen die Betriebssicherheit sowie den Arbeitsschutz selbst organisieren und die Einhaltung von Fristen selbst sicherstellen. Das Dekra Sicherheits-Barometer 2007 habe jedoch gezeigt, dass 40 Prozent aller Unternehmen keine systematische Lösung für die Betriebssicherheit und den Arbeitsschutz haben. Und das, obwohl Unternehmer, die Prüffristen nicht einhalten oder Unterweisungen nicht durchführen, persönlich haften. Mit Dekra Sicherheit.net hat die Stuttgarter Prüforganisation nach eigenen Angaben nun eine ganzheitliche Lösung zur Organisation und Verwaltung aller Aufgaben und Pflichten der Arbeits- und Betriebssicherheit entwickelt.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.